Diplomstudium Komposition bei Prof. Herbert Willi abgeschlossen

Im Juni 2012 hat Thomas Ludescher das Kompositionsstudium bei Prof. Herbert Willi am Vorarlberger Landeskonservatorium mit Auszeichnung abgeschlossen. Im Rahmen des Studiums entstanden Werke für Solo, Klavier, Klavier und Solo, Kammermusik, Chor, Streichquartett, Blasorchester, Sinfonieorchester ...



Als letztes Werk im Rahmen des Studiums komponierte Ludescher das Werk: UN-T-SO für Tuba und Sinfonieorchester. Als Solist konnte der norwegische Weltklassetubist Oystein Baadsvik gewonnen werden. Sämtliche Werke stehen in Kürze auf der Homepage zur Verfügung.
FacebookLinkedIn