Musik Grenzenlos - Galakonzerte des SBV

Musik Grenzenlos (2013, 2014)

Musik Grenzenlos- so lautete das Motto des BenefiT-Galakonzerts des Sinfonischen Blasorchester Vorarlberg unter der Leitung von Thomas Ludescher am 31.05.2013 im Festspielhaus Bregenz.

sbvorch11kl

Fotogalerie des Fotoclubs Feldkirch SBV - Dialoge (2011)
Fotogalerie des Fotoclubs Feldkirch SBV - Musik Grenzenlos (2013)

Das SBV öffnete Grenzen - zwischen den Kulturen, zwischen Sinfonieorchester und Sinfonischem Blasorchester, mit zum Teil erstmals in Vorarlberg erklingenden Werken, und mit der Grenzen sprengenden Figur des "Till Eulenspiegel" in der Vertonung von Richard Strauss.

Erstmals erklang in Vorarlberg auch das 1. Klavierkonzert des türkischen Komponisten Adnan Saygun, interpretiert von der Weltklasse-Pianistin Gülsin Onay. Ergänzend dazu präsentierte das SBV eine Ouvertüre von Gaetano Donizetti, die unter "türkischem" Einfluss steht.

Das SBV thematisierte damit Wechselwirkungen zwischen der Türkei und West-Europa.
Das Konzert stand unter der Patronanz der gemeinnützigen "Gemeinschaftsstiftung Rheintal" (www.gs-rheintal.com) , in Zusammenarbeit mit dem Türkischen Generalkonsulat und der Lebenshilfe Vorarlberg.

Musik ist das Medium, das unabhängig von der Kultur, vom gesellschaftlichen Stand, Behinderten und Nicht-Behinderten, eine Teilhabe und gemeinsame Berührung ermöglicht. Dies betrifft genauso ein junges Konzertpublikum: im Rahmen eines Workshops für Schulklassen am 29.05. 2013, mit anschliessender Teilnahme der Schüler an der Generalprobe des Projekts, wurden niederschwellige Zugänge zur Musik geschaffen. 

Durch Musik grenzenlos gewannen alle Beteiligten, eben BenefiT.
FacebookLinkedIn